Fohlenschmiede.de
Fohlenschmiede.de

Das Team

Unser Team besteht ausschließlich aus qualifiziertem Personal, das zuverlässig und kompetent für Sie im Einsatz ist.

Nein - im Ernst: Wir züchten mit erstklassigen Hannoveraner Dressurstuten.   Dabei steht bei uns das Interieur an erster Stelle. Naja, und die Papiere stimmen auch:

Finessa G, geb. 2017, von Finest aus der Samba von Stedinger / Davignon / Werther

 

Finessa ist als letztes Fohlen unserer Samba nach ihrem tragischen Unfall geblieben und soll 2021 ihr erstes Fohlen bekommen.

GGA und Exterieur sowie Abstammung sind bei dieser Stute vom Allerfeinsten! Finessa ist heute ca. 168 cm groß (Foto ist vom Frühjahr 2019).

Im Rahmen der Stutenschau 2019 in Luhmühlen erhielt sie 2- jährig eine 1a Prämie.

 

Maxima, geb. 2013, schwarzbraun, von Tomahawk aus der Damajena von De Niro / Placido / Corlando

 

Maxima haben wir 4-jährig als Ersatz für unsere verunfallte Samba gekauft. Wir hatten gerade unseren Bestand von vier Stuten auf zwei verkleinert (irgendwann siegt auch mal die Vernunft), als unsere erfolgreichste Stute bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam. Da hatten wir nur noch eine Stute und das war dann doch wieder zu wenig.
 
Die Rolle der erfolgreichsten Stute hat sie nahtlos übernommen. Sie war beim Kauf tragend von Blue Hors' Zackerey und bekam bei uns 2018 ein Hengstfohlen - Zaximo.
Zaximo stellte bei der Fohlenauktion in Luhmühlen einen neuen Preisrekord auf.
Wegen unserer Begeisterung über das tolle Fohlen war sie bei der Auktion bereits wieder tragend vom Zackerey und bekam 2019 erneut ein Hengstfohlen - Zazou.
Zazou lebt zur Zeit in einer kleinen Junghengst- Herde in der Nähe von Cuxhaven und bei entsprechendem Gebot verkäuflich.

ausser Dienst (Rente) gestellt: (Royal) Diva, geb. 22.02.1996, schwarzbraune Oldenburger Stute von Rubinstein aus der Diva von Dakar / Wendenburg

 

Diva haben wir 1997 als Jährling zur Gesellschaft für Jessis Laredo gekauft, damit er nicht allein ist, wenn er zu uns auf den Hof kommt. Somit hat mit Diva unsere Hanoveranerzucht ihren Anfang genommen, denn sie wurde 1999 in Soltau ins hannoversche HStB aufgenommen.
Diva hat eine erstklassige Abstammung und gute GGA. Selbst ist sie nicht die Größte (ca. 162 cm), gibt aber genügend Größe an ihre Kinder mit. Sie hat bis zur schweren Dressur erfolgreiche Nachkommen.
Diva selbst ist freizeitmäßig geritten. Sie leitet trotz Rentenalter immer noch als Chef die Herde.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hartmut Grünhagen