Das Team

Unser Team besteht ausschließlich aus qualifiziertem Personal, das zuverlässig und kompetent für Sie im Einsatz ist.

Nein - im Ernst: Wir züchten mit erstklassigen Hannoveraner Dressurstuten.   Dabei steht bei uns das Interieur an erster Stelle. Naja, und die Papiere stimmen auch: Donnerhall, Rubinstein, Weltmeyer, Stedinger.

(Royal) Diva, geb. 22.02.1996, schwarzbraune Oldenburger Stute von Rubinstein aus der Diva von Dakar / Wendenburg

 

Diva haben wir 1997 als Jährling zur Gesellschaft für Jessis Laredo gekauft, damit er nicht allein ist, wenn er zu uns auf den Hof kommt. Somit hat mit Diva unsere Hanoveranerzucht ihren Anfang genommen, denn sie wurde 1999 in Soltau ins hannoversche HStB aufgenommen. Zusammen mit Bea (siehe ehemalige Zuchtstuten) ist sie unsere "Stammstute".
Diva hat eine erstklassige Abstammung und gute GGA. Selbst ist sie nicht die Größte (ca. 162 cm), gibt aber genügend Größe an ihre Kinder mit. Sie hat mit Honesty G vom Hochadel eine bereits 7-jährig S-erfolgreiche Tochter. Die jüngere Vollschwester Highlight G wird derzeit trainiert und behutsam auf ihre Dressurkarriere vorbereitet.
Diva selbst ist freizeitmäßig geritten .

"Krümel", Who's Who G, geb. 08.03.2002, dunkelbraun, von Weltmeyer aus der Bea von Bergkristall / Alonso

 

Krümel ist ein absolutes Schoßpferd, wäre sie nicht so groß, säße sie wahrscheinlich abends mit auf dem Sofa  ;-)

Das Gangwerk hat sie vom Papa, Farbe und Aussehen hat sie von Mama. Sie sahen sich sehr ähnlich, daher auch der Name "Who`s who".


Krümel wurde 2005 ins HStB aufgenommen.
Ihr erstes Fohlen von Riccione hat auf der Fohlenschau einen 2. Platz erreicht, wurde über die Fohlenauktion in Luhmühlen verkauft, und wechselte später über die Verdener Winterauktion noch einmal den Besitzer.

Nach Fohlen von Conteur und Calahoes Benicio hatten wir uns ein Fohlen vom Dancier gewünscht. Nach zwei Jahren haben wir es aufgegeben - die Anpaarung wollte einfach nicht klappen. Haben es dann mit Ben Kingsley probiert, das hat dann sofort geklappt und sie hat dieses Jahr ein ganz tolles Hengstfohlen - Big Red.

Samba, geb. 07.05.2004, von Stedinger aus der Warina von Davignon / Werther

 

Samba haben wir als Absetzer gekauft. Sie war im Umgang nicht so einfach wie unsere anderen, selbst gezogenen Pferde, aber inzwischen hat sie sich zu einer netten Stute entwickelt! GGA und Exterieur sowie Abstammung sind bei dieser Stute vom Allerfeinsten! Samba ist ca. 167 cm groß.Sie wurde 2007 ins HStB aufgenommen.

 

Im Mai 09 kam ihr erstes Fohlen (Cara G von Chequille Z ) zur Welt. Cara wurde 2009 über die Luhmühlener Fohlenauktion verkauft, ebenso die 2011 geborene Vollschwester ChequillaG (inzwischen Prämienanwärterin).

2013 hatte Samba ein Hengstfohlen von De L'Or, das bisher bewegungsstärkste ihrer Fohlen (und das will schon was heißen!). "Double Spot" wurde in sehr professionelle Hände verkauft.
Nach "Flame Olympic" vom Fantastic, Sambas bisher einziges Fohlen, das nicht sofort alle Blicke auf sich ziehen konnte, kam 2015 kam dann ihr bisher erfolgreichstes Fohlen (wenn auch nicht das teuerste): Der kleine "Frühlingssturm" vom Finest. Frühlingssturm war bereits verkauft, als Hartmut scherzhaft sagte: "Lass uns mal zur Fohlenschau fahren und den Leuten zeigen, wie ein ordentliches Fohlen auszusehen hat". Tatsächlich siegte Frühlingssturm bei der Fohlenschau in Soltau, und anschließend auch noch beim Fohlenchampionat des Lüneburger Bezirksverbands in Beedenbostel
.

Aktuell hat Samba wieder ein Fohlen vom Finest - diesmal ist es eine Stute - Finessa.

 

Die letzte im Bunde ist Donde Estas, geb. 1996 , vom Donnerhall aus der Deborah von Dragahn / Ataman.

Diese imposante Stute ist eine Leistungsstute, sie war selbst in der S- Dressur  siegreich und  bis Inter I platziert. Nun haben wir das Glück, mit ihr züchten zu können.

Ihr 2. Fohlen (bei uns das erste) vom Royal Blend wurde 2012 Siegerfohlen auf der Fohlenschau in Soltau und über die Fohlenauktion in Luhmühlen verkauft. Diese Anpaarung haben wir wiederholt und Donde bekam 2013 wieder ein Hengstfohlen vom Royal Blend. "Rudi Ratzfatz" ist ein besonders schicker dunkelbrauner Typ, und wurde ebenfalls verkauft.

2014 bekam Donde ein Fohlen vom Fantastic, "Flamante G". Flamante ging an unsere gute Freundin Kathrin Kipp, die ehemalige Besitzerin von Donde.

 

Aktuell hat Donde ein Hengstfohlen vom Buckingham bei Fuß, wir denken, es ist das bisher typvollstes ihrer Fohlen. Beniño ist ein sehr schicker und aufgeweckter kleiner Kerl.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hartmut Grünhagen